Abdeckbogen – flinke Abklebung des Motivs

 

Diskret abgedeckt für die nächste Werbeaktion

Bevor mit der Plakatierung eines neuen Motivs begonnen wird, werden Ganzstellen und teilweise auch Großflächen mit weißem oder farbigem Papier beklebt, um das vorherige Motiv zu überdecken. Dieses Papier wird in der Außenwerbung dann als Abdeckbogen bezeichnet.

Ob für die Überklebung weißes oder farbiges Papier zum Einsatz kommt, entscheidet die Gestaltung und Farbgebung des neuen Motivs. Die Farbwahl des Abdeckbogens ist für den harmonischen Gesamteindruck der Ganzstelle wichtig.

Außerdem eignen sich manche Papierfarben besser, um vorherige Motive abzudecken als andere.


Zurück
Weiter