Dekade – Termin für die Plakatwerbung

 

Wann dürfen wir plakatieren?

Der Begriff Dekade bezeichnet in der Aussenwerbung den Belegungszeitraum von Großflächenwerbung innerhalb eines Kalenderjahres. So beinhaltet ein komplettes Jahr insgesamt 34 Dekaden.

Eine Dekade umfasst abwechselnd 10 bzw. 11 Tage. Am Anfang und Ende eines Jahres kann eine Dekade allerdings auch 14 Tage beinhalten. Davon werden jedoch lediglich 11 Tage berechnet.

Bei der Buchung eines Plakatkampagne bzw. eines Großflächenplakats muss die gewünschte Dekade bzw. die gewünschten Dekaden vom Kunden angegeben werden. Daraufhin prüft mein-plakat.de die Verfügbarkeit der einzelnen Standorte in den jeweiligen Dekaden.

Die Dekade ist nicht zu verwechseln mit der viel bekannteren Kalenderwoche. Sie beschreibt zwar ein ähnliches Prinzip, beinhaltet aber einen völlig anderen Zeitraum.

Im Dekadenplan von mein-plakat.de sind alle Dekaden inkl. dem dazugehörigen Datum ganz einfach zu finden. Der aktuelle Dekadenplan steht kostenfrei zum Download zur Verfügung. Dort ist außerdem auch vermerkt, wann ein Plakat – falls es geliefert wird – spätestens eingehen sollte.

Siehe auch hier: Dekadenplan